Stevie and Kane || real love never dies Gratis bloggen bei
myblog.de

Ihre Liebesgeschichte
Stevie lernt Kane kennen, als er Wilgul pachtet. Sie war vom ersten Moment an, als sie ihn an der Tankstelle das erste Mal traf fasziniert von ihm. Doch das was er tat blieb ihr zunächst ein Geheimnis, die wahren Beweggründe, warum er nach Wilgul kam blieben ihr und auch allen anderen verborgen.
Dieser Umstand machte ihn den anderen Bewohnern von Drovers, sowie Nick und Alex nicht gerade geheuer und sie misstrauten ihm. Doch Stevie fühlte sich zu ihm hingezogen und lernet ihn durch die Arbeit auf der Farm kennen und lieben, sodass sie nach kurzer Zeit ein Paar wurden.
Als Stevie davon erfuhr, dass er geklaute Autos frisierte, war sie sehr enttäuscht von ihm und konfrontierte ihn damit. Er bezirzte sie mit seinem Charme und wollte sich für seine Liebe zu Stevie ändern und um sie kämpfen.
Der Freundschaft zu Alex tat dies nicht wirklich gut, da er insgeheim auch auf diese Beziehung eifersüchtig ist, dies führt dazu, dass er Kane nahe legt, dass er die Finger von Stevie lassen soll.
Auf Grund dieser Tatsache und da sich Kane der Sache nicht sicher war, ob er sich wirklich so sehr verändern würde können, verlies er vorübergehend die Gegend.

Doch er kam einige Monate später wieder und hatte sich ein ehrliches Leben aufgebaut, das er nun mit Stevie verbringen wollte. Stevie liebte ihn ebenso wie er sie noch immer und vertraute ihm. Doch es kam auch zu Streitereien, so fühlte sich Kane in seinem Stolz verletzt, als Stevie für ihn bei Nick und Alex fragte, ob sie nicht Arbeit hätten.

Kane wurde zudem auf die Probe gestellt, als man ihm anbot Zigaretten zu schmuggeln, doch er lehnte ab. Als er jedoch mitbekam, dass sein Bruder sich mit diesen miesen Typen einließ, wollte er dafür sorgen, dass diese die Finger von seinem Bruder lassen.
Stevie hingegen hatte den Verdacht das Kane rückfällig geworden ist und ebenfalls wieder krumme Dinger drehte. Als sie ihn mit diesen miesen Typen sah, startete sie eine Rettungsaktion um ihn davor zu bewahren wieder krumme Dinger zu drehen. Dies alles ging jedoch gründlich daneben, da es nicht so war wie es Stevie schien.
Kane stellte daraufhin fest, das Stevie ihm nicht genügend Vertrauen entgegenbringt und zwischen ihnen immer die früheren Geschehnisse stehen würden. Er packte seine Sachen, trennte sich von Stevie und verlies Wilgul.


Da die Geschichte für Fans natürlich so der totale Reinfall ist, wird es demnächst einen Fanfic mit der Fortsetzung (HappyEnd?) geben …

 

 

» HOME
Affliates/Linkpartner

» Stevie Hall
» Namensbedeutung
» Synchronstimme

» Kane Morgan
» Namensbedeutung
» Synchronstimme

» Stevie Kane
» Episodenguide
» Dialogzitate
» Bilder-Galerie
» Infos von A bis Z
» Fanfiction

» Simmone Mackinnon
» Steckbrief

» Craig McLachlan
» Steckbrief
» Discographie

» Autogrammkontakt

» Links (Add me)
» Credits
» Gästebuch

Dies ist eine 100% inoffizielle Fanpage über die beiden Charaktere Stevie und Kane aus der Serie McLeods Töchter.
Ich habe keinerlei Kontakt zu den Darstellern selbst oder ihrem Management und besitze auch nicht die Rechte an den Seriencharakteren!

Layout-Copyright:
Spikeaholic Graphics

Online since:
Aug. 2007 (Version #3)

Best view:
Internet Explorer